HILF DEM KIND ES SELBST ZU TUN!
Startseite
Maria Montessori
Eltern-Kind Gruppen
Kinder/Jugendgruppen
Kinderkurse
Lernwerkstätten
Heilpädagogik/Therapie
Montessori für Eltern
Montessori für Senioren
Elternberatung
Elternbegleitung
Elternschule
Terminkalender
Anmeldung
Leitung
Suche
Kontakt
Impressum/Datenschutz
Links / Partner
Presse
Werkstatt im Bild
Gästebuch
Wer ist Online



Montessori für Senioren Drucken E-Mail

In Zusammenarbeit mit Alten-und Pflegeeinrichtungen des Landkreises Friesland entwicklten die Mitarbeiter/innen der Montessori Werkstatt das fast einmalige Projekt:

"MoSeniories - Montessori für Senioren u. Hochbetagte":

Hochbetagten Senioren und Seniorinnen mit und ohne Demenz treffen wöchentlich zu den "Montessori Stunden" in den hauseigenen Montessori-Räumen der Senioren- und Pflegeheime. Gemeinsam werden Wege gegangen, die evtl. schon ein wenig verblasst, aber noch nicht ganz vergessen sind.

Mit ausgesuchten Montessori Materialien sollen Erinnerungen wach gehalten-, Arbeitsabläufe trainiert- ,Fähigkeiten aktiviert und die Fertigkeiten des/der Einzelnen eingesetzt werden, um das Selbst des alternden Menschen am Blühen zu erhalten. 

Erinnerungsdosen, Zeitketten, Kosmisches Material, Sinnesmaterial, Mathematikmaterial, die Übungen des praktischen Lebens ( wie z.B.Bügeln, Schuhe putzen, Kochen u.v.m.) machen die aktive Teilnahme am Geschehen im Haus aus und sind der Schlüssel, welcher helfen soll, dass sich Türen dem alternden Menschen nicht weiter verschließen.

Außerhalb der Montessori Stunden steht den Senioren/Seniorinnen jederzeit das Montessori Material frei zur Verfügung oder sie bearbeiten dieses gemeinsam mit den  von uns angeleiteten Betreuern/innen, je nach dem, wie der/die Einzelne es individuell wünscht.

Besondere Highlights bieten auch eigens angelegte Gemüse- und Kräutergärten. Vom Säen bis zum Ernten gestalten und pflegen die Senioren/Seniorinnen diese Bereich selbst. In Begleitung der Montessori Pädagoginnen und Betreuer/innen desHauses werden die Pflanzen nicht nur zum wachsen gebracht, sondern auch geerntet und weiterverarbeitet bzw. den Bewohner/innen zum Essen gereicht. 

Mit dem Konzept: "MoSeniories-Montessori für Senioren und Hochbetagte" eröffnen sich Erfahrungs- und Erlebnisfelder im Therapie- und Betreuungsbereich, welche der Arbeit mit Senioren eine völlig neue Qualität geben.

 

 

Infos zum Projekt sind direkt in der Montessori Werkstatt abrufbar.

Projektmodule, Mitarbeiterschulungen vor Ort oder das Gestalten eines gleichen Projektes im eigenen Haus sind jederzeit möglich- nehmen Sie kontakt zu uns auf, wir kommen gerne auch in die Einrichtungen selbst.

 

,